Gamehelpredsevengame: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Board Game Arena
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Tippfehler korrigiert)
 
Zeile 30: Zeile 30:
 
== Einfache Regeln ==
 
== Einfache Regeln ==
  
Die Regeln von Rot sind einfach: Haben Sie die beste Karten zur aktuellen Regel! Wenn Sie das aktuelle Spiel am Ende Ihres Zuges nicht gewinnen, sind Sie ausgeschieden. Die Person, die zuletzt die wertvollsten Karten hatte, gewinnt die Runde. Das Deck besteht aus 49 Karten mit den Nummern 1-7 in jeweils sieben Regenbogenfarben.  
+
Die Regeln von Rot sind einfach: Haben Sie die beste Karten zur aktuellen Regel! Wenn Sie das aktuelle Spiel am Ende Ihres Zuges nicht gewinnen, sind Sie ausgeschieden. Die Person, die zuletzt die wertvollsten Karten hatte, gewinnt die Runde. Das Deck besteht aus 49 Karten mit den Nummern 1-7 in jeweils sieben Regenbogenfarben.
 
Eine 7 ist immer höher als eine 6, aber wenn man zwei 6 vergleicht, ist eine rote 6 höher als eine orange 6 und so weiter im Farbspektrum:
 
Eine 7 ist immer höher als eine 6, aber wenn man zwei 6 vergleicht, ist eine rote 6 höher als eine orange 6 und so weiter im Farbspektrum:
 
* Rot,
 
* Rot,
* Orange,  
+
* Orange,
* Gelb,  
+
* Gelb,
* Grün,  
+
* Grün,
* Blau,  
+
* Blau,
* Indigo,  
+
* Indigo,
 
* Violett.
 
* Violett.
  
Zeile 47: Zeile 47:
 
# Nichts tun und verlieren. Möglicherweise möchten Sie dies absichtlich tun, wenn Sie die Fortgeschrittenenregeln von Red7 spielen, um die Anzahl der Punkte zu begrenzen, die ein Gegner erzielt. Wenn Ihre Hand leer ist, müssen Sie dies tun.
 
# Nichts tun und verlieren. Möglicherweise möchten Sie dies absichtlich tun, wenn Sie die Fortgeschrittenenregeln von Red7 spielen, um die Anzahl der Punkte zu begrenzen, die ein Gegner erzielt. Wenn Ihre Hand leer ist, müssen Sie dies tun.
  
Wenn Sie das Spiel am Ende Ihres Zuges nicht gewinnen, verlieren Sie und sind aus der Runde ausgeschieden.  
+
Wenn Sie das Spiel am Ende Ihres Zuges nicht gewinnen, verlieren Sie und sind aus der Runde ausgeschieden.
  
 
Wenn Sie an der Reihe sind und der einzige Spieler sind, der noch übrig ist, gewinnen Sie die Runde!
 
Wenn Sie an der Reihe sind und der einzige Spieler sind, der noch übrig ist, gewinnen Sie die Runde!
  
Sie gewinnen ein Spiel, wenn Ihre Palette mehr Karten enthält, die der Canvas-Regel entsprechen als jeder andere Spieler. Im Falle eines Unentschieden gewinnt derjenige, der die höchste Karte hat, die der Canvas-Regel folgt (ggf. in der Reihenfolge der Farben). Wenn Sie zu Beginn eines Zuges keine Karten auf der Hand haben, verlieren Sie und sind aus der Runde ausgeschieden.
+
Sie gewinnen ein Spiel, wenn Ihre Palette mehr Karten enthält, die der Canvas-Regel entsprechen, als jeder andere Spieler. Im Falle eines Unentschiedens gewinnt derjenige, der die höchste Karte hat, die der Canvas-Regel folgt (ggf. in der Reihenfolge der Farben). Wenn Sie zu Beginn eines Zuges keine Karten auf der Hand haben, verlieren Sie und sind aus der Runde ausgeschieden.
  
 
== Varianten (lassen sich beim Spiel-Anlegen wählen) ==
 
== Varianten (lassen sich beim Spiel-Anlegen wählen) ==
  
'' 'Advanced Draw:' '' Wenn Sie eine Karte auf die Leinwand werfen und die Zahl auf dieser Karte höher ist als die Gesamtzahl der Karten in Ihrer Palette, können Sie eine zusätzliche Karte aus dem Nachziehstapel ziehen (es sei denn, der Nachziehstapel ist leer).
+
'' 'Fortgeschrittene Regeln:' '' Wenn Sie eine Karte auf die Leinwand werfen und die Zahl auf dieser Karte höher ist als die Gesamtzahl der Karten in Ihrer Palette, können Sie eine zusätzliche Karte aus dem Nachziehstapel ziehen (es sei denn, der Nachziehstapel ist leer).
  
 
'' 'Aktionsregel:' '' Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass die vier ungeraden Karten Symbole in ihren Ecken haben. Diese stellen eine optionale Regel für Aktionen dar. Wenn Sie nach diesen Regeln eine 1, 3, 5 oder 7 in Ihrer Palette spielen, MÜSSEN Sie die Aktion dieser Karte ausführen, wenn Sie können.
 
'' 'Aktionsregel:' '' Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass die vier ungeraden Karten Symbole in ihren Ecken haben. Diese stellen eine optionale Regel für Aktionen dar. Wenn Sie nach diesen Regeln eine 1, 3, 5 oder 7 in Ihrer Palette spielen, MÜSSEN Sie die Aktion dieser Karte ausführen, wenn Sie können.
Zeile 64: Zeile 64:
 
|-
 
|-
 
| align = "center" | 7
 
| align = "center" | 7
| align = "left" | Werfen Sie eine weitere Karte aus deiner Palette auf die Leinwand oder oben auf das Deck. Es muss ein gültiger Abwurf sein, da dies die neue Regel wird. Dies bedeutet, dass Sie das Spiel der neuen Farbe gewinnen müssen.
+
| align = "left" | Werfen Sie eine weitere Karte aus Ihrer Palette auf die Leinwand oder oben auf das Deck. Es muss ein gültiger Abwurf sein, da dies die neue Regel wird. Dies bedeutet, dass Sie das Spiel der neuen Farbe gewinnen müssen.
 
|-
 
|-
 
| align = "center" | 5
 
| align = "center" | 5

Aktuelle Version vom 1. August 2021, 21:29 Uhr

Canvas Reference

Card Colour Canvas Rule
Rot Höchste Karte
Orange Anzahl der Karten mit der selben Zahl
Gelb Anzahl der Karten mit der selben Farbe
Grün Anzahl der geraden Karten
Blau Anzahl der unterschiedlichen Farben
Indigo Anzahl der Karten in einer Reihe
Violett Anzahl der Karten unter 4

Einfache Regeln

Die Regeln von Rot sind einfach: Haben Sie die beste Karten zur aktuellen Regel! Wenn Sie das aktuelle Spiel am Ende Ihres Zuges nicht gewinnen, sind Sie ausgeschieden. Die Person, die zuletzt die wertvollsten Karten hatte, gewinnt die Runde. Das Deck besteht aus 49 Karten mit den Nummern 1-7 in jeweils sieben Regenbogenfarben. Eine 7 ist immer höher als eine 6, aber wenn man zwei 6 vergleicht, ist eine rote 6 höher als eine orange 6 und so weiter im Farbspektrum:

  • Rot,
  • Orange,
  • Gelb,
  • Grün,
  • Blau,
  • Indigo,
  • Violett.

In Ihrem Zug müssen Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:

  1. Spielen Sie eine Karte offen von Ihrer Hand auf Ihre Palette.
  2. Werfen Sie eine Karte von Ihrer Hand auf die "Leinwand" (Canvas), um das Spiel auf die auf der Karte angegebene Regel zu ändern. Sie müssen aktuell führen, nachdem Sie dies getan haben, damit der Zug erlaubt ist.
  3. Spielen Sie eine Karte von Ihrer Hand auf Ihre Palette und werfen Sie dann eine Karte auf die Leinwand. Sie müssen das Spiel gewinnen, nachdem Sie dies getan haben.
  4. Nichts tun und verlieren. Möglicherweise möchten Sie dies absichtlich tun, wenn Sie die Fortgeschrittenenregeln von Red7 spielen, um die Anzahl der Punkte zu begrenzen, die ein Gegner erzielt. Wenn Ihre Hand leer ist, müssen Sie dies tun.

Wenn Sie das Spiel am Ende Ihres Zuges nicht gewinnen, verlieren Sie und sind aus der Runde ausgeschieden.

Wenn Sie an der Reihe sind und der einzige Spieler sind, der noch übrig ist, gewinnen Sie die Runde!

Sie gewinnen ein Spiel, wenn Ihre Palette mehr Karten enthält, die der Canvas-Regel entsprechen, als jeder andere Spieler. Im Falle eines Unentschiedens gewinnt derjenige, der die höchste Karte hat, die der Canvas-Regel folgt (ggf. in der Reihenfolge der Farben). Wenn Sie zu Beginn eines Zuges keine Karten auf der Hand haben, verlieren Sie und sind aus der Runde ausgeschieden.

Varianten (lassen sich beim Spiel-Anlegen wählen)

'Fortgeschrittene Regeln:' Wenn Sie eine Karte auf die Leinwand werfen und die Zahl auf dieser Karte höher ist als die Gesamtzahl der Karten in Ihrer Palette, können Sie eine zusätzliche Karte aus dem Nachziehstapel ziehen (es sei denn, der Nachziehstapel ist leer).

'Aktionsregel:' Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass die vier ungeraden Karten Symbole in ihren Ecken haben. Diese stellen eine optionale Regel für Aktionen dar. Wenn Sie nach diesen Regeln eine 1, 3, 5 oder 7 in Ihrer Palette spielen, MÜSSEN Sie die Aktion dieser Karte ausführen, wenn Sie können.

Kartennummer Aktionsregel
7 Werfen Sie eine weitere Karte aus Ihrer Palette auf die Leinwand oder oben auf das Deck. Es muss ein gültiger Abwurf sein, da dies die neue Regel wird. Dies bedeutet, dass Sie das Spiel der neuen Farbe gewinnen müssen.
5 Spielen Sie eine weitere Karte von Ihrer Hand auf Ihre Palette. Sie können weiterhin auf die Leinwand werfen, wenn Sie dies wünschen, nachdem Sie in diesem Zug mit dem Spielen auf Ihrer Palette fertig sind.
3 Ziehen Sie eine Karte aus dem Nachziehstapel, wenn Sie können.
1 Wählen Sie eine Karte aus der Palette eines anderen Spielers und legen Sie sie verdeckt auf den Nachziehstapel. Sie dürfen keinen Spieler mit weniger Palettenkarten als Sie auswählen. Sie dürfen keine 1 spielen, wenn Sie am Ende Ihres Zuges nicht im Spiel bleiben können.

'Punktewertung:' Wenn Sie eine Runde gewinnen, nehmen Sie alle Karten aus Ihrer Palette, die der aktuellen Regel entsprechen. Wenn Sie beispielsweise Blau gewonnen haben, indem Sie die Karten mit den unterschiedlichsten Farben in Ihrer Palette haben, nehmen Sie die höchste Karte jeder Farbe aus Ihrer Palette. Die nächste Hand wird ohne diese Karten ausgeteilt, da sie jetzt Ihr Punktestapel sind. Karten sind ihren Nennwert in Punkten wert. Wenn nicht genügend Karten vorhanden sind, um jedem Spieler eine neue Hand zu geben, endet das Spiel und der Spieler mit der höchsten Punktzahl gewinnt.